Porsche Wien-Liesing: größtes ŠKODA Kompetenzzentrum feierlich eröffnet

05.12.2018

 

  • Größtes ŠKODA Kompetenzzentrum Österreichs mit 2.000 m2 eröffnet

  • Präsentation der gesamten ŠKODA Modellpalette

  • Künftiger E-Mobilitätsstützpunkt, Photovoltaik-Anlage am Dach 

 

Am Dienstag, den 4. Dezember 2018, fand bei Porsche Wien- Liesing die feierliche Eröffnung des größten ŠKODA Kompetenzzentrums Österreichs statt. Nach einem Jahr Bauzeit geht nun das ŠKODA Kompetenzzentrum mit einer Fläche von rund 2.000 m2 in Betrieb. Auf über 500 m2 Ausstellungsfläche werden zukünftig bis zu 18 Ausstellungsfahrzeuge präsentiert.

 

"Wir freuen uns, mit dieser wegweisenden Investition die Weichen für die Fortführung der ŠKODA Erfolgsgeschichte an diesem Standort gestellt zu haben", sagt Johannes Sieberer, Geschäftsführer der Porsche Holding Salzburg und ergänzt: "Mit über 1.000 verkauften Einheiten pro Jahr unterstreicht dieser Standort seine Bedeutung in Hinblick auf die weitere Entwicklung der Marke".

 

Alain Favey, Vorstand für Vertrieb und Marketing ŠKODA AUTO, hebt die Bedeutung dieses Standorts ebenso hervor: "Mit der Eröffnung des größten ŠKODA Betriebs in Österreich setzen wir unsere Wachstumsstrategie fort."

 

Das nach modernster Werksarchitektur gestaltete Gebäude vereint den Verkauf von Neuwagen sowie den Servicebereich und eine Werkstätte mit zwölf Arbeitsplätzen und zehn Hebebühnen. Ziel des Kompetenzzentrums ist es, den Besuch für Kunden möglichst angenehm und einfach zu gestalten und Abläufe kurz zu halten. Um der gesamten Produktpalette der Marke ŠKODA gerecht zu werden, wurde mit 500 m2 Ausstellungsfläche Platz für 18 Fahrzeuge geschaffen. Nach dem Verkaufsgespräch besteht die Möglichkeit, dem Kunden das fertig konfigurierte Fahrzeug in der sogenannten "Fitting Lounge" in 3D realitätsnah zu präsentieren. Bei der Architektur wurde großes Augenmerk auf den Wohlfühlaspekt gelegt: Der begrünte Wartebereich lädt mit Getränken zum Verweilen ein und verkürzt die Wartezeit für den Kunden. Darüber hinaus hat der Kunde die Möglichkeit, gratis WLAN zu nutzen.

 

Peter Herget, Geschäftsführer Porsche Wien-Liesing, zur Eröffnung des ŠKODA Kompetenzzentrums: "Österreichs größtes Autohaus, Porsche Wien-Liesing, hat im Zuge der Neugestaltung einen weiteren Meilenstein gesetzt - die Eröffnung von Österreichs größtem und modernstem ŠKODA-Megastore. Vom Neuwagen-, Jung- und Gebrauchtwagenverkauf über die Ersatzteile und Zubehörabteilung bis hin zum Service- und Technologiezentrum bilden wir hier alles auf höchstem Niveau ab. Dank modernster Werksarchitektur und optimierter Abläufe konnte das Kundenerlebnis noch einmal deutlich gesteigert werden. Somit ist und bleibt der neue ŠKODA Megastore DAS Kompetenzzentrum für alle automotiven Themen rund um ŠKODA."

 

Die Fakten im Überblick:

  • größtes ŠKODA Kompetenzzentrum Österreichs auf einer Gesamtfläche von rund 2000 m2 - 500 m2 Schauraum für 18 Ausstellungsfahrzeuge
  • Präsentation der gesamten ŠKODA Modellpalette
  • Fitting Lounge mit 3D Konfigurator
  • Wartebereich mit gratis Kaffee & WLAN
  • Werkstätte mit zwölf Arbeitsplätzen und zehn Hebebühnen - Direktannahme mit einer Hebebühne
  • Photovoltaikanlage am Dach

 

ŠKODA in Österreich:
ŠKODA liegt in der Zulassungsstatistik mit einem Marktanteil von über sieben Prozent auf dem stabilen 2. Rang. Mit den Modellen FABIA und OCTAVIA befinden sich zwei Modelle in den Top Ten der beliebtesten Modelle Österreichs. Mit dem neuen ŠKODA SCALA erfährt die Marke mit dem geflügelten Pfeil in Kürze einen weiteren Impuls.

 

Weiter Informationen auch unter www.porschewienliesing.at
Fotos © Christian Houdek

 

Weitere Informationen:
Mag. Gregor Waidacher
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T +43 662 4681 2485
gregor.waidacher(kwfat)skoda(kwfdot)at
www.porsche-medienservice.at

 

ŠKODA AUTO

  • wurde in den Pioniertagen des Automobils 1895 gegründet und ist damit eines der weltweit traditionsreichsten Automobilunternehmen.
  • bietet seinen Kunden aktuell neun Pkw-Modellreihen an: CITIGO, FABIA, RAPID, SCALA, OCTAVIA, KAROQ, KODIAQ sowie KAMIQ (in China) und SUPERB.
  • lieferte 2017 weltweit mehr als 1,2 Millionen Fahrzeuge an Kunden aus.
  • gehört seit 1991 zum Volkswagen Konzern, einem der global erfolgreichsten Automobilhersteller. ŠKODA AUTO fertigt und entwickelt selbständig im Konzernverbund neben Fahrzeugen auch Komponenten wie Motoren und Getriebe.
  • unterhält drei Standorte in Tschechien; fertigt in China, Russland, der Slowakei, Algerien und Indien vornehmlich über Konzernpartnerschaften sowie in der Ukraine und Kasachstan mit lokalen Partnern.
  • beschäftigt mehr als 35.000 Mitarbeiter weltweit und ist in über 100 Märkten aktiv.
  • treibt im Rahmen der ŠKODA Strategie 2025 die Transformation vom Automobilhersteller zur "Simply Clever Company für beste Mobilitätslösungen" voran.
Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies aktivieren